Brauer und Mitarbeiter mit Leib und Seele

Herbsthausen. Anlässlich einer Jahresfeier in der Herbsthäuser Brauereigaststätte, wurden 14 Mitarbeiter für Ihre langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Christian und Klaus Wunderlich betonten, dass die Geehrten, dem Anspruch Brauer und Mitarbeiter mit Leib und Seele zu sein ganz besonders gerecht geworden sind.

Gerade in der heutigen Zeit ist das Einbringen jedes Einzelnen mit seinem ganzen Können und mit Lust und Freude eine wichtige Vorraussetzung für das Wohl der Brauerei.

Christian Wunderlich dankte zunächst Claus Gerner für 45 Jahre Tätigkeit in der Buchhaltung, Manfred Göller (Füllerei) und Hans Beetz für seinen Dienst in der Lagerhalle.

Dank und Anerkennung sprach Christian Wunderlich auch Manfred Schmeiser und Josef Kühlwein für jeweils 35jährige Betriebstreue als Brauer aus. Stefanie Brunner ist seit 25 Jahren in der Buchhaltung und Falk Mönch seit 25 Jahren mit der Logistik bestens vertraut.

Für 20 Jahre Betriebszugehörigkeit wurden Patrick Hörner (Braumeister), Ingrid Herold (Buchhaltung), Sven Ruf (Mobile Qualitätssicherung), Claus Krobucek (Abfüllerei), Siegfried Kreuser (Fuhrpark), Sebastian Frank (Marketing). Für 10 jährige Betriebstreue wurde Achim Kurz geehrt. Alle Jubilare haben wesentlich zum Erfolg der Herbsthäuser Brauerei beigetragen.